Land
Ihr Hotel suchen
Soit 0 nuit(s)
Amsterdam, Donnerstag 31. Juli 2014 - 21:43
  • Hotel
  • Restaurant
  • Denkmal
  • Bar, Club, Diskothek
  • Shoppen, Geschäft, Laden
  • Konzert
  • Messe - Fachmesse
  • Festival
  • Theater
  • Sport
  • Ausstellung
  • für Familien mit Kindern
  • Kostenlos
  • Unumgänglich

Bijbels-Museum



Am Anfang war die Bibel.

Die Dauerausstellung des Museums beinhaltet archäologische Überreste aus dem Mittleren Osten und Ägypten, selbst wenn sie sich auf die Bibel konzentriert.
Die besonderen Ausstellungsstücke sind zum Beispiel eine Kopie des Isaie-Buches, Manuskripte des Toten Meeres, die erste Bibel, die 1477 in Holland gedruckt wurde, die Bibel von Delft.
Das Gebäude an sich lohnt den Besuch schon: Die großen (1718) und die kleinen (1660) Küchen wurden in ihrer Ursprungsform beibehalten, während der große Saal "Jakob de Wit" den Namen des Malers trägt, der die Deckenfreskos gemalt hat (1718).

Zugang : Straßenbahn 1, 2, 5: Spui


Reiseroute

Adresse Bijbels-Museum
Herengracht 366-368 - 1016 - Amsterdam

Abfahrtsadresse
Ankunftsadresse


Adresse

Bijbels-Museum
1016 - Amsterdam
Tel : 020 624 24 36
Internetseite

Add-To-TomTom

Hotel

  Sofitel

  Mgallery

  Mercure

  Ibis styles

  Ibis

Alle unsere Hotels in Amsterdam

Termine und Freizeiten

Ausstellung

Restaurant

Museum und Denkmal

Bar, Club, Diskothek

Shoppen, Geschäft, Laden